Märchenwald

In dieser Session dreht sich alles um die Gebrüder Grimm und Co.

Ein Märchen!

Thouet-Preisträgerin: «Kenger, isch ben platt»

Natürlich sind auch wir stolz auf unsere Ina! Herzlichen Glückwunsch dir noch einmal. Du hast es dir auf jeden Fall verdient!

Hier geht es zum Artikel der AN

Keyboarder gesucht
Foto: Helmut Koch, karnevalinaachen.de

Bis zu den Sitzungen muss jedoch noch ein anderes Problem gelöst werden: Stefan Hansen, der Mann an den Tasten in der Tropi-Combo muss aus beruflichen Gründen aufhören. Was nun? „Stefan ist Ehrentropi und uns immer noch eng verbunden, für die nächste Session brauchen wir aber dringend einen neuen Keyboarder“, erklärt Jörg Carabin, der nicht nur im Leitungsteam, sondern auch an der Trompete aktiv ist. „Eine Sitzung ohne live-Band ist für uns ein fürchterlicher Gedanke und eine Band ohne Keyboarder geht auch nicht“, sagt Siemons. „Wir brauchen also dringend einen Musiker, der Lust hat, bei uns mitzumachen. Vielleicht auch nur für eine Session.“ Viel Geld könne die Tropi Garde dabei allerdings nicht bieten. Das Konzept, ein ganzes Programm aus den eigenen Reihen zu gestalten und die Sitzungen im Josefshaus zu feiern seien zwar kostensparend, große Sprünge können sie aber nicht machen. „Daher freuen wir uns auch über jeden, der uns finanziell unterstützen will“, sagt Jörg Carabin.

Kontakt: sarah@tropigarde.de

Eure Meinung

Ihr könnt uns hier gerne Eure Meinung sagen (die neuesten Kommentare sind oben.

Kommentar von Hein Schnitzler |

Juten Morjen ihr liebenswerten Tropimännchen und Fräuchen......
Es war eine Hollywoodreife Aufführung gestern Abend...
Einfach Toll von allen "Hauptdarstellerinnen und Darstellern" allen Mitwirkenden usw......das Programm auf die Beine zu stellen!!
Aber lasst euch nicht von einem Idioten von Produzenten da aus dat Kaff Halliwut beklafen.....
Blievt e Oche!
Es war von vorne bis hinten nur !!!Jeck!! Hatten sehr nette Mitmenschen am Tisch und alle haben endlos gelacht......
Wünsche euch allen noch eine tolle "Krankenfreie" Session......
und 3mal Oche Alaaf!!
weiter so......
dat schrieft der HeinS. uus Oche

Kommentar von Jürgen |

Die Aufregung steigt!
Noch 2 mal schlafen bis zur Generalprobe und noch 3 mal bis zur Premiere.

Kommentar von angelika |

Hallo ihr lieben es war eine sehr schöne sesionseröffnung.
Das wetter vom feinsten die sonne spielte mit und auch wir. Jungen und mädschen hollten beide 11 punkte beim spielen und den lange spaziergang.
ich wünsche uns das wir so wie heute es die ganze sesion haben.